TRANSFORMATION

Und auch das Thema Compliance hat in den vergangenen Jahren massiv an Bedeutung gewonnen. Unter Compliance wird die Selbstverpflichtung von Organisationen verstanden, sich an gesetzliche Ge- und Verbote sowie an selbst auferlegte organisationsinterne Regeln zu halten.

Die Inhalte von Compliance-Programmen müssen den Mitarbeitern kommuniziert werden, um sie zur Einhaltung der im Code of Conduct niedergelegten Vorschriften zu bringen. Von zentraler Bedeutung ist eine konsistente Kommunikation durch Geschäftsführung und Vorstand, die Bereitstellung persönlicher Ansprechpartner, die Auswahl geeigneter Tools, die Einfachheit des Regelwerks sowie die regelmäßige Wiederholung der wichtigsten Schulungsinhalte.